Start2024-06-21T20:49:21+00:00

Cinema en curs – filmen macht schule ist ein internationales Filmbildungsprogramm für Schulen aus verschiedenen Ländern, mit unterschiedlichen sozio-kulturellen und sprachlichen Lebenswelten. Das Programm verbindet in einer innovativen, didaktischen Methode Filmrezeption und -analyse im Klassenzimmer mit der praktischen Umsetzung von Filmübungen, die in die Konzeption, Recherche, Planung und Umsetzung eines gemeinsamen Dokumentarfilmprojekts münden. Dieser Dokumentarfilm thematisiert die Lebens- und Erfahrungswelt der Schüler*innen.

Das Projekt erstreckt sich über ein gesamtes Schuljahr oder kann in Modulen mit verschiedenen Schwerpunkten und einer Dauer von 3-4 Monaten realisiert werden. Es ist durch wöchentlich stattfindende Workshops fest in den Schulalltag integriert. Lehrkräfte und Filmemacher*innen arbeiten dabei im Tandem. Am Ende der Workshopreihe steht die alljährliche Präsentation der Arbeitsergebnisse im Kinosaal vor Publikum – für die Schüler*innen ein Moment großer Bedeutung und Anerkennung für die geleistete Arbeit.

2018 bis 2021 förderte die Kulturstiftung des Bundes die systematische Übertragung und Anpassung der cinema en curs-Methodik an die Gegebenheiten des deutschen Schulsystems, die Erstellung von pädagogischen Materialien auf Deutsch sowie die Kooperation mit dem Filmmuseum Potsdam.

Im Schuljahr 2023-2024 nehmen am Programm folgende Schulen aus Berlin und Brandenburg teil:

Cinema en curs – filmen macht schule ist in Deutschland ein Kooperationsprogramm von kijufi – Landesverband Kinder- und Jugendfilm Berlin e. V. und A Bao A Qu (Barcelona).

Das Programm wird aktuell gefördert von

In Brandenburg

Gefördert mit Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und
Kultur des Landes Brandenburg.

In Berlin

und unterstützt von

Logo Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg

Claudia Ziegenfuß (Projektleitung)
claudia.ziegenfuss@kijufi.de

kijufi – Landesverband Kinder- & Jugendfilm Berlin e.V.
Am Sudhaus 2
12053 Berlin
FON +49 (0) 155 66 282 474